derkaffee zu Besuch bei Alex Twyman Blue Mountain Jamaika

Alex Twyman's Blue Mountain Kaffee



 

Am Nordhang der Blue Mountains (1300 m.ü.M) auf Jamaika befindet sich die Farm von Alex Twyman. Auf 52 Hektar hegt und pflegt er seit 30 Jahren seine Kaffeebäume. 'derkaffee' vertreten durch Christine Schürch und Daniel Sutter, war bei Alex zu Besuch und durfte seine Familie bei der Arbeit begleiten. Leider kein gutes Jahr für die Twyman's, die Ernte 07/08. Nicht etwa die Qualität ist gemeint, sondern die Menge Kaffeekirschen, welche geerntet werden kann. Jamaica liegt Mitten im Hurrikan Zuggebiet und fast jedes Jahr wird Jamaika durch Hurrikane getroffen. Es braucht kein 'direct-hit' sagt Alex, es genügt bereits, dass in einer Entfernung von 200 bis 300 Seemeilen ein Hurrikan vorbeizieht. Dadurch treten sintflutartige Regenfälle auf, gefolgt von Sturmböen, welche die Ernte zerstören. Dieses Jahr stehen nur ca 30% der sonst üblichen Menge Kaffeekirschen zur Verfügung.


 

Dabei hat Alex bereits eine Warteliste für seinen wunderbaren Old Tavern Blue Mountain Kaffee . Kaum geerntet und aufbereitet, wird ihm der Kaffee buchstäblich aus den Händen gerissen. Kein Wunder dass er Rohkaffee nicht verkauft. Dorothy Twyman ist Chefrösterin. Mit einer edlen 3kg Kaffeeröstmaschine von Diedrich röstet sie den eigenen Rohkaffee und stellt sicher, dass der Name Twyman nur auf perfekt geröstetem Kaffee steht. Mit einem weltweiten Packetlieferdienst gelangen die edlen Bohnen nun in die ganze Welt. Hauptsächlich Japan ordert Blue Mountain Old Tavern Kaffee. In den Kaffeebars in Tokio zahlen die Kunden mehr als 15 $ pro Tasse. Es freut uns besonders, dass wir nach dem Rundgang durch die Farm ausgiebig von diesem edlen Tropfen probieren dürfen.

 

 

 

Kein Wunder, hat dieser Kaffee bereits mehrere Preise gewonnen. Wir spüren sofort, dass sich hier eine ganze Familie von Herzen für das Produkt einsetzt. David, Sohn von Alex, ist für die Verarbeitung der geernteten Kirschen zuständig. Da es in den Blue Mountains oft regnet, transportiert er die Kirschen zur weiteren Verarbeitung nach Kingston in seine Fabrik. Dort werden sie nach dem nassen Verfahren fermentiert und anschliessend in der Sonne getrocknet.

 

Gerne hätten wir mit Twymans einen Liefervertrag für Rohkaffee abgeschlossen. Wer ist schon in der Lage, Blue Mountain Kaffee direkt ab Farm zu kaufen. Solange die Witterung eine grössere Ernte verunmöglicht und die Kunden für den gerösteten Kaffee Schlange stehen, wird das wohl ein Wunsch bleiben. Wir können diesen Kaffee nur empfehlen.



Andere Inhalte zu diesem Thema:
derkaffee zu Besuch bei Alex Twyman Blue Mountain Jamaika mehr Informationen
25. Oktober 2010: ProCert führt das Bio Überwachungsaudit bei derkaffee durch mehr Informationen
derkaffee auf Reise: Auf den Spuren von Kaffee-Spezialitäten in Puerto Rico mehr Informationen
Newsletter Dezember 15 mehr Informationen
Danke für die Bewerbungen mehr Informationen
Kaffee aus Myanmar mehr Informationen
Solarstromanlage auf Bio-Kaffeerösterei mehr Informationen
Neues Rohkaffeelager in Betrieb genommen mehr Informationen
Degustationspaket zum Sonderpreis mehr Informationen
derkaffee: wir kommen an Ihren persönlichen Anlass mehr Informationen
Christine Schürch erhält SCAE Barista Zertifikat mehr Informationen
derkaffee am Langnauer Wochenmarkt mehr Informationen
Leben für die Bohne ? mehr Informationen
Cupcake Shop mit derkaffee mehr Informationen
Geniessen Sie derkaffee in Bern: Neueröffnung der Caffè Bar Sattler am 10. September 18h mehr Informationen
Berner Zeitung: Mehr Platz um Kaffee zu rösten. mehr Informationen
März 2015: Pilz bedroht Kaffeeplantagen, unser Reisebericht mehr Informationen
Inbetriebnahme der Rösterei am 18.12.2012 mehr Informationen
Wir ziehen um: Neues Produktionsgebäude in Rüedisbach mehr Informationen
Neu: derkaffee bei Globus delicatessa erhältlich mehr Informationen
derkaffee auf Reise: Bei den Kaffeebauern in Bolivien mehr Informationen
Warum Sie auch bei Stromausfall frischen Kaffee erhalten mehr Informationen
Einführungsangebot für Kaffeemaschinen mehr Informationen
Lelit Siebträger mit Temperaturkontrolle mehr Informationen
derkaffee auf Reise: Besuch bei Eddy Ramirez Dominikanische Republik mehr Informationen
Neu: derkaffee im Vatter Royal in Bern mehr Informationen
Besuchen Sie uns an der Chloschter in Solothurn Genuss und Handwerk mehr Informationen
Endlich eingetroffen: Dominikanischer Bio Gourmetkaffee direkt ab Kooperative mehr Informationen
Neu: Eröffnung Kalchofen Coffee Bar und Hotel am 1. Oktober 11 mehr Informationen
Danke für Ihre Treue mehr Informationen
Bio Zertifizierung 2016/17 erfolgreich bestanden mehr Informationen
Bio Zertifizierung 2013 mehr Informationen
Neueröffnung: Musikbar Marta mehr Informationen
Diashow vom Röstereifest 8.6.13 aufgeschaltet mehr Informationen
Neue Telefonnummer ab 26. Juli 2013 mehr Informationen
Gewinner des Fotowettbewerbes ausgewählt mehr Informationen
Daniel und Sven wissen es bereits, George auch bald mehr Informationen
Radio SRF 1 und derkaffee mehr Informationen
Neu: Bio und Fairtrade Rohr-Zuckersticks mehr Informationen
Kaffeedrahle in Rüedisbach geplant mehr Informationen
Bauernzeitung: Bewusst meinen Kaffee geniessen mehr Informationen
Yirgacheffe aus Äthiopien soeben eingetroffen mehr Informationen
Öffnungszeiten über die Ostertage 2018 mehr Informationen
Aktion Geschenkgutscheine zum Sonderpreis mehr Informationen
Lebenslust und Kaffee mehr Informationen
6 Tonnen Rohkaffee Ernte 2015 aus Jarabacoa eingetroffen mehr Informationen
Die Kehrseite der Medallie mehr Informationen
Fairtrade Zertifizierung erfolgreich bestanden mehr Informationen
Plantage von Eddy Ramirez durch Hurrikans bedroht mehr Informationen
Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld Bern beschriftet unsere Kaffeebeutel mehr Informationen
derkaffee in Bolivien bei den Kaffeebauern mehr Informationen


NEWS



LETZTE BLOGS

28. Apr 2015 09:54
Lebenslust: Wo feiner Kaffee entsteht

04. Mai 2009 18:15
Maximaler Kaffeegenuss mit Vollautomaten

13. Mai 2013 18:20
Sonntag: Verführt vom Geheimnis des Kaffees, Portrait

Spezialitätenrösterei derkaffee GmbH
Dorf 8
3474 Rüedisbach
Tel: +41 (0)34 415 20 50
© Copyright by Daniel Sutter und Christine Schürch Rüedisbach