Mix No. 2 (Bio/direct trade)



  

Bio Mixkaffee No. 2

Herkunft:

Mixkaffee No. 2 besteht aus folgenden 4 Plantagenkaffees:

Ramirez Estate Dom. Rep, La Florida Peru, Mandheling Indonesien und Robusta aus Tanzania, alle Kaffees sind Bio und Fairtrade zertifiziert

Kaffeeart: Mischung aus 80% Arabica und 20% Robusta aus Tanzania
Kaffeevarietät: Typica, Caturra, Bourbon, Catuai, Pacamara, Jember, Onan Ganjang
Aufbereitung: siehe bei den jeweiligen Purkaffees
Röstung: mittel
Ideal für: Espresso/Cappuccino /Lungo
Geeignet für: Melita Filter, Bialetti, Vollautomaten, Siebträger
 
 

 

Diese Mischung hat Christine Schürch komponiert. Sortenrein geröstet, erst dann wird gemischt. Tansania bringt den Körper, eine leichte erdige Note, Ramirez macht sie nussig, auch mocca- und malzige Noten bringt er rein, Florida rundet sie ab, bringt eine angenehme Süsse, der Mandheling bringt mehr Körper und leicht herbe Nuancen.  

Unsere Mischung 2 zeichnet sich aus durch ein volles, leicht erdiges und kräftiges Aroma. Aber keineswegs bitter. Dies ist unsere bestverkaufte Espressomischung.

Ob mit dem Siebträger, dem Vollautomat oder mit Filter oder Bialetti: Sie überzeugt.

 





Andere Inhalte zu diesem Thema:
Mix No. 4 Dunkel (Bio/Fairtrade) mehr Informationen
Bio Mix No. 2 (Bio/direct trade) mehr Informationen
Bio-Fairtrade Mix No. 1 (Bio/Fairtrade) mehr Informationen
Konventionell Mix No. 3 mehr Informationen


NEWS
VERANSTALTUNGEN

Sa, 11.08.2018 9h30  ⇔  13h30
Meine Kaffeemaschine bildet sich weiter




LETZTE BLOGS

28. Apr 2015 09:54
Lebenslust: Wo feiner Kaffee entsteht

04. Mai 2009 18:15
Maximaler Kaffeegenuss mit Vollautomaten

13. Mai 2013 18:20
Sonntag: Verführt vom Geheimnis des Kaffees, Portrait

Spezialitätenrösterei derkaffee GmbH
Dorf 8
3474 Rüedisbach
Tel: +41 (0)34 415 20 50
© Copyright by Daniel Sutter und Christine Schürch Rüedisbach